Info_VIP_Lounge_13_PH_007_3

29 Sep rebookr. im Forum Zukunft der Frankfurter Buchmesse 2014


Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/435593_12099/webseiten/wp-content/plugins/mashsharer/includes/template-functions.php on line 253

Arena_FZ_blau_rot_SchriftzugAm 08.10.2014 um 14 Uhr werden wir rebookr. in der Arena Digital vom Forum Zukunft des Börsenvereins auf der Frankfurter Buchmesse vorstellen und mit Vertreterinnen/-ern öffentlich darüber diskutieren, wie Verlage ihre digitalen Inhalte auf Buchmessen besser präsentieren können. Der Börsenverein wird am Vormittag des Messemittwochs die Gewinner der Crowdsourcing Ausschreibung auf Jovoto küren und einige der eingereichten Konzepte vorstellen. Im Anschluß werden wir diese kreativen Ideen zusammen mit unserem eigenen Ansatz etwas genauer beleuchten und die Einsatzmöglichkeiten für kleine bis große Verlage prüfen. Wir freuen uns sehr über die bisherigen Zusagen an der Diskussion unter anderem von Britta Jürgs, die als Verlegerin des AvivA Verlags die Sicht eines kleineren Unternehmens einnehmen wird, das eben nicht über die Budgets für aufwändige Messepräsentationen oder Investitionen verfügt. Zu ihr stößt Vedat Demirdöven, Projektleiter IT / Digitale Medien beim Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG als Teil der Holtzbrinck Publishing Group, um mit digitaler Expertise die Perspektive eines etablierten Verlagshauses zu ergänzen. Die Moderation und das Gespräch führen die Köpfe hinter rebookr., Johannes Albert und Kai Wels.

Zeig Dich! Wie Verlage ihre digitale Inhalte auf Buchmessen sichtbar machen.

Datum: 08.10.2014

Uhrzeit: 14:00 – 15:00 Uhr

Veranstaltungsort: Forum Zukunft Arena Digital 2014, Halle 3.1 K15, Messegelände

Sprache: Deutsch

Veranstalter: Forum Zukunft Arena Digital 2014

Teilnehmer:
Wels, Kai (Berater für Digitale Transformation)
Albert, Johannes (Albert Concepts Interior Architecture)
Jürgs, Britta (AvivA Verlag)
Demirdöven, Vedat (Kiepenheuer & Witsch)

Foto Copyright: Frankfurter Buchmesse
Bildunterschrift / Objektinformation: Impression
Rechtshinweis: not model released
Fotograf: Peter Hirth

No Comments

Post A Comment